WAS DIESE FRAU ALLES KANN

  • Projektleitung

BMW Markenschaufenster

Versicherungsjubiläum 200 Jahre

Roadshow „Nuevas Tecnologías- Castilla La Mancha“

Cincho 1°International Cheese Contest / Spain 2008

Consejo del Agua/ Castilla La Mancha

Gran Premios Joven Airén Concurso Vinos del Duero

  • Regie

Jahrestagung mit Oscarverleihung Chemieunternehmen

Jahresabschlusstagung und Abendevent für deutsches Pharmaunternehmen

GranOpening Festival of Lights 2011 / Berlin

Carmina Burana Openair Königsplatz BR/ München

Last Night of the Proms Video Montblanc- Düsseldorf Trabrennbahn (Video)

Jugend in Arbeit – Ministerium für Arbeit & Soziales (Video)

Tagesschau NDR / Hamburg

Buchverlag Jubiläum 200 Jahre / Leipzig (Video)

75 Jahre Unfallversicherung / München (Video)

Euvia Media Gala/  München

Showgeschichten/ BR

Bob Dylan in Concert / BR (Video)

„Köszönöm“-Ein Dank an Ungarn RTL / Budapest

„Nunca es tarde“ Broadcast TV / Barcelona Spanien

VIP TIP  Baverischer Rundfunk (Video)

Fußballübertragungen Bundesliga DFL

IAA Frankfurt 2007

ARTEeCOVAC / Bergamo Italien

Der Stammtisch NDR / Hamburg (Video)

Kanal Fatal BR / München (Video)

Mediengipfel / München

Bi uns to Hus / Hannover (Video)

Hamburger Journal NDR / Hamburg

Extra 3 NDR / Hamburg (Video)

Herman &Tietjen NDR / Hamburg (Video)

TM3 Sendestart  IFA / Berlin (Video)

  • Redaktion, Text, Marketing

Basis Fimverleih / Berlin

Tourismus Content / Virtual Service Solution, Schweiz

Jahrestagung Ansprache/Rede Vorstand eines börsennotierten Pharmaunternehmens

Rede (20 Min) CEO Human Pharma eines börsennotierten Pharmaunternehmens

Festival of Lights / Berlin

Incentive Agentur / Berlin

Museo del Baile Flamenco / Sevilla

La Factoria – Flamenco Company

Entre-Vista (spanisch-deutsches Musikblog)

Pleiten, Pech & Pannen ARD / Unterföhring

Kanal Fatal BR / München Unterföhring

  • Moderation

Eröffnungsveranstaltung ´Trümmerfrauen` – Kunstausstellung & Opernsoirée Waldorf Astoria Berlin

Vortrag Rotary Club Berlin:  Marketing in der Kunst

Slideluckpotshow / Foto & Dinner International

 

Kulturtourismus & Museumsmarketing im Museo del Baile Flamenco

Ich hatte das Vergnügen, für das einzigartige Flamenco Museum in Sevilla im Bereich Artsmanagement tätig zu sein. Ich war u.a zuständig für Vermittlung des Flamenco in der Öffentlichkeit als Kunst – und  als „Ergebnis globalen Handelns im Kontext sozialer Botschaften“.

…und ich schrieb an einem Freizeit Glossar mit.

1) GLOocioSARIO Freizeit auf Spanisch

Der „Duende“ des Flamencos im Museo del Baile Flamenco.

 

 

Meine REGIE =FÜHRUNG

Regie & Redaktion

In der Zusammenarbeit Schauspielern wie Achim Wolf, Wolfgang Stumpf, Hannes Brenner, Vroni v.Quast, Eddi Arendt, Elmar+Fritz Wepper, Hape Kerkeling, Jochen Busse, Iris Berben, Diether Krebs, Dieter Pfaff , Elisabeth Volkmann, Ute Mora, Sky du Mont, Georg Weber, Max Krückl, Rufus Beck u.v.m. begriff ich schon als Bildmischerin das Ausmaß an Flexibilitaet bei gleichzeitiger Vermittlung von Standing und Kompetenz, die man von mir später einmal in meiner Arbeit als Regisseurin erwarten würde. Und ich lernte, was dabei unbedingt zu einer erfolgreichen Regie gehört: Eigene Vorstellungen zu vermitteln und stets mit Unwägbarkeiten, Problemen und ungewollten Abweichungen von diesen Vorstellungen zurechtzukommen – besser: Abweichungen vom Plan als Möglichkeit und nicht grundsätzlich als Nachteil zu sehen!

Ich erlernte mit der Zeit das gekonnte Arrangement von fachlich ausgerichteten Arbeitsfeldern und Gewerken und setzte dies interpretierend und gestaltend in meinen ab 1994 folgenden Regiearbeiten um.

Seit vielen Jahren arbeite ich in der einen oder anderen Form im Bereich der Fernseh- und Eventproduktion.Die vielfaeltigen Erfahrungen in fast allen Bereichen der Produktion, bei ständig wechselnden Anforderungen und Formaten, haben mir einen empirischen Bestand an fachlichen Kompetenzen verliehen.

Als Gruppenleitung und Ausbilderin der Bildmischer beim Bayerischen Rundfunk konnte ich meine sozialen und fachlichen Kompetenzen erstmals unter Beweis stellen. Meine Jahre im Ausland halfen mir, Menschenkenntnis und Gelassenheit zu entwickeln. Verhandlungsgeschick auf mehrsprachiger Ebene, Disziplin, Organisationstalent sowie Arbeitsmoral und Führungskompetenz sind vor allem in meiner Tätigkeit als Regisseurin und als Directora del Proyecto bei meinen Veranstaltungen im Ausland gefragt, wo die zentrale Herausforderung die kurzen Laufzeiten und die Koordination verschiedenster Gewerke und Nationalitäten sind. Gerne werde ich von den Auftraggebern kurz vor oder bereits in der Aktivphase als Teamverstärkung in der Ablaufkontrolle, Developing, Krisenmanagement, Übersetzung, Beratung, Diplomatie, Psychologie, redaktionellen Mitarbeit u.s.w. fuer die jeweiligen Projekte eingekauft: als loyale, stressresistente, entscheidungsstarke, besonnene und respektierte Führungskraft.

Pinnwand

Cuenca Luftbild unserer Internetblase
Stierkampfarena als Hintergrund
Schulklassen interessieren sich für das Internet/ Roadshow
Unendlich lange Schlangen zu unserer Roadshow
3 Mädels im Nachgang
Der Käse wird prämiert…
Zuständig für das Bundesministerium für Arbeit
PraktikantInnen Meeting Flamencomuseum Sevilla
Begehbarer Kunstraum im Dunkeln
Russendisco
Nachrichten beginnen mit Anschlag
Ruhe vor dem Sturm
Open Media Tagesschau
Organisation und Durchführung einer Modenschau/ Mailand
6 Mann und ein Schirm

Comedy mit Thomas Gottschalk & Hanns Brenner

Hanns Brenner